X-Mas
 

Immobiliensuche

 
Verlängerung der Legalisierungsfrist um bis zu 5 Jahre!

Verlängerung der Legalisierungsfrist um bis zu 5 Jahre!

Illegale Bauten in Griechenland können noch einmal bis längstens 31. Dezember 2025 unter verschärften Voraussetzungen legalisiert werden!

21.11.2019

Ab dem 01. Juli 2020 (bis dahin gilt das schon bestehende Legalisierungsgesetz bzw. dieses wird bis 30. Juni 2020 verlängert) erhalten Eigentümer von illegalen Immobilien in Griechenland noch einmal eine Fristverlängerung für die Legalisierung bis längstens 31. Dezember 2025.

Jedoch gelten ab dem 01. Juli nächsten Jahres verschärfte Auflagen.

So können z. Bsp. Bauten, welche ohne jegliche Baugenehmigung errichtet worden sind, überhaupt nicht mehr legalisiert werden! Ebenso können illegale Bauten, bei welchen mehr als 40% der genehmigten Flächen überschritten wurde, oder 20% über der erlaubten Gebäudehöhe liegen, auch nicht mehr legalisiert werden. Hier gilt als letzter Stichtag der 30. Juni 2020!

Für Gebäude, welche nach dem 01. Juli 2020 legalisiert worden sind, muss zusätzlich ein sogenannter elektronischer Gebäudeausweis vorliegen, ohne diese ebenfalls nicht mehr legalisiert werden kann. Zum Gebäudeausweis werden wir in Kürze ausführlich informieren.

Des Weiteren muss ab dem 01. Juli 2020 für das erste Verspätungsjahr 20% Verspätungszuschlag, für alle weiteren Jahre 5% p. a. bezahlt werden.

 
 

Haben Sie Fragen?

Dann nutzen Sie einfach unser Kontaktformular. Gerne beantworten wir Ihre Fragen persönlich!
 
 

Kontakt

G I S Global Immobilien
Service GmbH
Karlstrasse 2, 86150 Augsburg Deutschland
Telefon: +49 (0) 821 / 748296-0 

Kontakt aufnehmen

Newsletter abonnieren

 
 

Copyright © G I S Global Immobilien Service GmbH - Immobilien Griechenland - individuelles Bauen Griechenland - 1998-2019. Alle Rechte vorbehalten.