Immobiliensuche

 
Das letzte Hilfspaket für Griechenland ist ausgelaufen - wie geht es weiter?

Das letzte Hilfspaket für Griechenland ist ausgelaufen - wie geht es weiter?

In BÖRSE ONLINE erläutert Allianz-Chefvolkswirt Michael Heise den Status quo in Griechenland und die Perspektiven*

24.08.2018

Der Chefvolkswirt der Allianz, Michael Heise, sieht in einem Interview den eingeschlagenen Weg Griechenlands grundsätzlich positiv.

Heise sieht vor allem die Schaffung von stabilen Rahmenbedingungen für Investitionen, sowohl für einheimische wie auch ausländische Investitionen, um somit das Wachstumspotential Griechenlands weiter zu erhöhen, als erfolgsentscheidend an. "Daher muss die Politik auf Reformkurs bleiben", so Heise.

Für die nächsten Jahre wird eine weitere wirtschaftliche Erholung erwartet, welche sich dann auch positiv auf den Arbeitsmarkt niederschlagen sollte, zumal die Arbeitslosigkeit bereits jetzt zu einem leichten Rückgang geführt hat.

Des Weiteren wird darauf hingewiesen, dass Griechenland in den nächsten Jahren nur einen kleinen Refinanzierungsbedarf hat, zudem über einen recht großen Liquiditätspuffer über rund 24 Milliarden Euro verfügt.

Heise äußerst sich auch zuversichtlich darüber, dass Griechenland seine Schulden aufgrund der vorangegangenen, deutlichen Reduzierung der Zinslast auf die Altschulden bezahlen kann.*

* Quelle: BÖRSE ONLINE

 
 

Haben Sie Fragen?

Dann nutzen Sie einfach unser Kontaktformular. Gerne beantworten wir Ihre Fragen persönlich!
 
 

Kontakt

G I S Global Immobilien
Service GmbH
Karlstrasse 2, 86150 Augsburg Deutschland
Telefon: +49 (0) 821 / 748296-0 

Kontakt aufnehmen

Newsletter abonnieren

 
 

Copyright © G I S Global Immobilien Service GmbH - Immobilien Griechenland - individuelles Bauen Griechenland - 1998-2018. Alle Rechte vorbehalten.