Immobiliensuche

 
Weitere Erholung der griechischen Wirtschaft

Weitere Erholung der griechischen Wirtschaft

Laut der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, der OECD, wird sich die griechische Wirtschaft weiter robust erholen!

18.06.2019

Laut der OECD wird das Wachstum in Griechenland in 2019 und 2020 laut dem aktuellsten Wirtschaftsausblick sich bei ca. 2% plus x einpendeln.

Wichtig, gerade die Binnennachfrage trägt mehr und mehr zur wirtschaftlichen Erholung bei, was in den vergangenen Jahren nicht der Fall war.

Der Tourismus ist nach wie vor die stabilste und größte Säule des Bruttoinlandsprodukt.

Allerdings müssen die Investitionen, auch und gerade aus dem Ausland, zulegen, damit es zu einer weiteren, nachhaltigen Erholung kommt und auch um zum Beispiel Risiken wie den bevorstehenden BREXIT auffangen zu können.

Die griechische Industrie- und Handelskammer in Athen (EVEA) hat in einer kürzlilch erschienen Studie darüber berichtet, dass die Ausfuhren (Exporte) gerade einmal 0,18% des weltweiten Handels ausmacht. Zwar stieg der griechische Export, aber auch hier besteht noch großer Aufholbedarf, Stichwort fehlende "Exportkultur" in Griechenland. Am meisten wird Fisch ins Ausland exportiert, Früchte, Pflanzenharze und Pflanzenextrakte liegen auf den weiteren Plätzen, gefolgt von Öle und Fette.

Die Statistikbehörde ELSTAT gab bekannt, dass im 1. Quartal 2019 die Exporte um 1,6% auf nunmehr knapp 8 Milliarden Euro gestiegen sind.

 
 

Haben Sie Fragen?

Dann nutzen Sie einfach unser Kontaktformular. Gerne beantworten wir Ihre Fragen persönlich!
 
 

Kontakt

G I S Global Immobilien
Service GmbH
Karlstrasse 2, 86150 Augsburg Deutschland
Telefon: +49 (0) 821 / 748296-0 

Kontakt aufnehmen

Newsletter abonnieren

 
 

Copyright © G I S Global Immobilien Service GmbH - Immobilien Griechenland - individuelles Bauen Griechenland - 1998-2019. Alle Rechte vorbehalten.