Immobiliensuche

 
Neuer Reiserekord in Griechenland

Neuer Reiserekord in Griechenland

Die meisten Besucher kommen aus Deutschland - durchschnittlich 4,6 Prozent Wachstum p. a. in den nächsten Jahren im Tourismus erwartet

15.08.2018

Die ersten 6 Monate kamen schon weit mehr Reisende in Griechenland als im Vorjahr an. 2017 zählte Griechenland insgesamt 27,2 Millionen ausländische Touristen - nach aktuellen Zahlen wird dieses Jahr die 30-Millionen-Marke überschritten, ohne Kreuzfahrttouristen (ca. 5 Millionen zusätzliche Touristen)!

Sowohl die Flughäfen verzeichneten deutlich mehr Ankünfte, als auch die Einnahmen aus dem Tourismusgeschäft legten deutlich gegenüber dem Jahr 2017 zu. Nach Berechnungen der griechischen Zentralbank stiegen die Einnahmen von Januar bis Mai diesen Jahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um satte 22 Prozent.

Die meisten Besucher kamen im Übrigen aus Deutschland nach Griechenland!

Nach aktuellen Prognosen der World Travel & Tourism Council (WTTC) wird der Anteil des Tourismus am Bruttoinlandsprodukt dieses Jahr in Griechenland auf ca. 20,7 Prozent steigen - damit wird der Tourismus immer mehr der wichtigste Wirtschaftszweig in Griechenland. Und für die nächsten Jahre geht der WTTC von durchschnittlich 4,6 Prozent Wachstum pro Jahr aus! Das wäre mehr als doppelt soviel wie im EU-Durchschnitt!

 
 

Haben Sie Fragen?

Dann nutzen Sie einfach unser Kontaktformular. Gerne beantworten wir Ihre Fragen persönlich!
 
 

Kontakt

G I S Global Immobilien
Service GmbH
Karlstrasse 2, 86150 Augsburg Deutschland
Telefon: +49 (0) 821 / 748296-0 

Kontakt aufnehmen

Newsletter abonnieren

 
 

Copyright © G I S Global Immobilien Service GmbH - Immobilien Griechenland - individuelles Bauen Griechenland - 1998-2018. Alle Rechte vorbehalten.